Quo Vadis MovableType?

Nachdem Movable Type als erstes Weblog-CMS-System das Blogging berühmt gemacht hatte, unter anderem legendäre Technologie wie der "Trackback" wurden durch MT erfunden, ging man weg von Open Source - um reich zu werden. Diese Art des Verkaufs scheiterte und man ging mit MT 5 zurück zur offenen Quellenverteilung neben der Möglichkeit, ein kommerzielles MT zu bekommen, mit Support und so.

IMG_1414.JPG



Mit Veröffentlichung von Version 6 gegen Ende 2013 wurde Movable Type erneut unter eine kommerzielle Lizenz gestellt, die Software kann in verschiedenen Versionen gekauft werden. Der gesamte Support freier Nutzer stirbt.

MT ist TOT!

Diese Seite enthält einen einzelnen Eintrag von Krafft Prinzmetal vom 8.10.16 10:41 mit 96 Wörtern.