[HARDWARE] HTC One (M8) nicht in Deutschland

Es ist doch wohl nur noch zum Jammern. Da berichten wir hier die letzten Tage fast täglich vom ersten echten Flagship der Windows Phone Geräte, dem HTC One (M8) als absoluten Hammerboliden der in voller Vollständigkeit neben Android nun auch für Windows Phone verfügbar ist - und dann kommt das Teil nicht nach Deutschland.

HTC_One_360_Wide.png

Die Windows-Phone-Version des HTC One (M8) hat zu ihrem Start in den USA so manches Kritiker-Lob erhalten, Konsumenten freuen sich zudem, dass sie beim mobilen Betriebssystem von Microsoft wieder mehr Auswahl haben. Aber es wird voerst nicht nach Deutschland kommen.

Wie es heißt, hat HTC aber aktuell nicht vor, sich dazu in nächster Zeit offiziell zu äußern. Man will vermutlich abwarten, wie sich das Modell in den USA verkauft, bevor man weitere Märkte ins Auge fasst. Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen.

Das ist aus Sicht von Kaufinteressenten (vorerst) sehr schade, aber von HTC-Seite her durchaus verständlich: Denn das Unternehmen hat zuletzt mit einigen wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen und muss aufpassen, sich nicht weiter zu übernehmen. Windows Phones sind, sicherlich auch wegen der (inzwischen vollständigen) Microsoft-Hausmarke Nokia bzw. Lumia, ein schwieriger Markt aus dem ganz andere große Player in letzter Zeit sogar voll ausgestiegen sind.

(via)

Diese Seite enthält einen einzelnen Eintrag von Krafft Prinzmetal vom 1.09.14 13:07 mit 204 Wörtern.