[HARDWARE] Das wahrscheinlich letzte echte Nokia

sp_107701-82457-i_rc.jpgDer einst größte und renommierteste Mobilfunkhersteller der Welt, oder zumindest der Restwelt außerhalb der USA, hat ausgedient. Vor dem Verkauf der Mobilfunksparte am 25. April 2014 an Microsoft war Nokia ein bedeutender Mobiltelefonhersteller und von 1998 bis 2011 Marktführer in dieser Branche. Das Lumia 930 dürfte das letzte von Nokia vertriebene Topsmartphone sein, künftige Geräte werden als Nokia by Microsoft vermarktet.

Um noch mal kurz den Untergang und die Tragweite des Verlusts von Nokia für den gesamten Markt zu betrachten, folgendes. Nachdem Nokia durchgehend von 1998 bis 2011 weltgrößter Mobiltelefonhersteller war, wurde die Firma im ersten Quartal 2012 von Samsung mit einem geschätzten Marktanteil von 25,4 % abgelöst; Nokia hatte noch 22,5 % und Apple 9,5 % Marktanteil. Der Marktanteil sank damit seit 2008 um mehr als ein Drittel. Der Gewinn von Nokia betrug 1,85 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2010 nach 891 Mio. Euro im Vorjahr. Das Jahr 2011 wurde mit einem Verlust nach Steuern von 1,073 Mrd. Euro abgeschlossen. Der Untergang nahm seinen Lauf. […]

Aber wie dem auch sei, nun wollen wir auf das letzte große alleinige Smartphone aus dem Hause Nokia blicken. Besonders gut sind im Lumia 930 mit Windows Phone 8.1 das exzellente Display und die sehr gute Kamera. […]

MO4B9706.jpgDas Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)

Nokia verbaut beim Lumia 930 ein 5-Zoll-Display, das von Gorilla Glass 3 gegen kleinere Kratzer geschützt ist. Eine spezielle Beschichtung hält Fingerabdrücke fern, auch bei ständiger Nutzung ist der Bildschirm kaum verschmiert. Das seitlich abgerundete Display geht direkt in den Rahmen über. […]

MO4B9713.jpgDas Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)

MO4B9712.jpgDas Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)

Cam und Fron-Cam sind generell sehr überzeugend, das Display super und die Akkulaufzeit nett, aber wie sich die CPU schlägt und das Telefon im Gegensatz zu Samsung, HTC oder Apple zu bieten hat, das lesen sie bitte bei Golem.

Technische Fakten

  • OLED-Panel mit 1.920 x 1.080 Pixeln (441 ppi)
  • wahrscheinlich ein Display mit Pentile-Matrix Display
  • Bei normaler Nutzung keine ausgefransten Schriften.
  • Inhalte werden auf dem 5-Zoll-Display scharf dargestellt.
  • maximale Helligkeit bei manueller Einstellung beträgt 266 cd/m²

(via)

Hardwaretester gesucht? Wir sind immer daran interessiert, neue Geräte zu testen. Wenn Sie jemanden suchen, der sich ausführlich mit neuer Hardware beschäftigt, testen wir gern ihre Geräte. Ein Beispiel dazu finden sie hier.

Diese Seite enthält einen einzelnen Eintrag von Krafft Prinzmetal vom 8.08.14 13:35 mit 386 Wörtern.