[HARDWARE] Archos 40 Windows Phone

achos-40.jpgGannz im Gegensatz zu Herstellern, die nicht auf Windows Phone setzen wollen, weil es keiner haben will, gibt es auch jene, die sich gerade ganz neu auf diesem Markt versuchen - oder von Microsoft überedet worden sind.

Auf der IFA in Berlin Anfang September will Archos mit dem Cesium 40c sein erstes Smartphone mit Microsofts Handy-OS zeigen. Das Quad-Core-Smartphone Cesium 40c soll zu einem Preis von 80 Euro in den Handel kommen.

Dieser ziemlich niedrige Preis bietet ein 4” Display sowie den eingangs erwähnten Quad-Core-Prozessor, einen Snapdragon 200 von Qualcomm. Diesen kennen wir bereits aus Geräten wie dem Android-Smartphone HTC Desire 500. Optisch erinnert das Smartphone an Nokias Lumia-Serie. achos-40.jpg Wie die Handys des nun zu Microsoft gehörenden finnischen Handyherstellers verfügt auch das Archos Cesium 40c über Wechselcover. Archos legt jedem Gerät drei farbige Cover bei. Die Farben sind allerdings noch nicht bekannt.

(via)

Diese Seite enthält einen einzelnen Eintrag von Krafft Prinzmetal vom 28.08.14 8:10 mit 144 Wörtern.