Neuigkeiten zu iOS 7

Einige Quellen verkündeten ja dieser Tage, dass iOS 7 hinter dem Zeitplan hinterher hinken würde. Weiterhin wurde kolportiert, dass keine großen Veränderungen integriert werden würden und es sich eher um ein kleines Update handeln würde. Diesen Aussagen und Behauptungen widersprechen jetzt große Techblogs wie beispielsweise Macrumors, allerdings auch immer nur mit Mockups und Concept-Videos.

conceptimages.jpg

iOS 7 Concept

Es belegen nun allerdings neue Quellen, dass die Verzögerung von iOS 7 sogar einem großen Interfacerefresh geschuldet sind und man sich auf viele Veränderungen, auch über der Haube, wird freuen können.

In folgendem Konzeptvideo sind der Flugmodus, Bluetooth etc. über und aus dem Lockscreen heraus zu erreichen und lassen sich direkt von dort ein- und ausschalten.

Gern hätten wir solche und andere Features, damit iOS endlich wieder das beste mobile Betriebssystem werden kann - momentan hinkt es nämlich hinter Android und auch Teilen von Blackberry OS hinterher.

---
Hat ihnen dieser Artikel gefallen? Dann liken Sie uns doch bitte auf Facebook oder folgen Sie uns auf Twitter, wenn sie mögen. Auch können sie gern den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank für ihren Besuch.
Die Download-Links sind Affiliate Links.

Diese Seite enthält einen einzelnen Eintrag von Krafft Prinzmetal vom 7.04.13 23:52 mit 184 Wörtern.