Feedburner Zähler down? [UPDATE #2]

Immer wenn es in letzter Zeit Probleme mit dem Feedburner gibt, denke ich gleich, Google hätte den Service einfach eingestellt. Dies liegt nicht an überzogener Paranoia in mir, sondern an dem Fakt, dass sich Google in letzter Zeit von vielen Services trennt, sogar von vermeintlich gut benutzten. Noch dazu, weil im September 2012 die Neuigkeit die Runde machte, Feedburner würde bald schließen und die API sei schon deaktiviert.

Heute ist wieder so ein Tag, denn der Feedburner Counter zeigt auf allen Websites eine dicke fette Null an, was natürlich nicht stimmen kann. Der Feed an sich funktioniert, nur das Zählwerk scheinbar nicht.

News zum aktuellen Problem konnte ich nicht finden und so bleibt zu hoffen, dass dies einfach nur ein Fehler im System ist der bald behoben sein wird.

UPDATE Auf thahipster.de ist ein Artikel geschrieben worden, wie man auf die sehr gute Feedburner-Alternative URI.LV umstellt ohne die Handhabe über seine Feeds zu verlieren und ohne die Feedburner Leute abzuschneiden. Tipp.

UPDATE [2] Da es wiederholt zu Problemen mit dem Feedburner von Google kommt, gibt es erneut einen Hinweis auf den alternativen Dienst, unter folgenden URLs, bei thafaker.de und auch auf thahipster.de.

---
Hat ihnen dieser Artikel gefallen? Dann liken Sie uns doch bitte auf Facebook oder folgen Sie uns auf Twitter, wenn sie mögen. Auch können sie gern den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank für ihren Besuch.

Diese Seite enthält einen einzelnen Eintrag von Krafft Prinzmetal vom 21.03.13 9:21 mit 231 Wörtern.